Angebotsübersicht

< >

Die Führungskraft als Personalentwickler*in
- Online-Seminar

Ihr Gewinn / Ziele

Die neue Mitarbeiterin hat sehr viel Gespür für eine effiziente Organisation von Arbeitsabläufen. Sie vertritt ihre Meinung im internen Dialog gleichzeitig kompetent und durchsetzungsstark. Sie ist flexibel und kann sich auf neue Situationen sehr schnell einstellen - Potenziale erkennen und entwickeln, das ist die gleichzeitig spannende wie wichtige Aufgabe der Führungskräfte in der Personalentwicklung. Die direkte Entwicklung und Förderung am einzelnen Arbeitsplatz schafft die Basis, aus der die leistungsstarken Fach- und Führungskräfte der Zukunft gewonnen werden. In enger Abstimmung und Verzahnung der dezentralen Personalarbeit der Führungskräfte mit den zentral geplanten Maßnahmen der Personalentwicklung gelingt es dem Betrieb, sich als 'lernende Organisation' kontinuierlich wandelnden Anforderungen erfolgreich anzupassen.


Das erwartet Sie / Inhalte
  • Ziele dezentraler Personalentwicklung definieren
  • Anforderungsprofile als Grundlage der PE formulieren
  • Anforderungsprofile den Mitarbeitern/innen gegenüber kommunizieren
  • Anforderungen und Qualifikation abgleichen
  • Feedback zum Stand der beruflichen Entwicklung geben
  • Mit Leistungs- und Motivationsdefiziten umgehen
  • Entwicklungsgespräche zur Reflexion der weiteren beruflichen Perspektive führen
  • Job-Enrichment am einzelnen Arbeitsplatz organisieren
  • Gender - Männer und Frauen entwickeln und fördern
  • PE-Aktivitäten evaluieren

Zielgruppe Erfahrene Führungskräfte

Dozent(in) Frau Dr. Laura Gärtner

Dauer 1 Tag (8 Seminarstunden)




  Termin Beginn 1. Tag Ort freie Plätze Dozent(in)  
21.03.2023 09:00 Uhr Online-Zoom-Veranstaltung 10 Dr. Laura Gärtner
zur Anmeldung

Sie benötigen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne.

Ihre Mailadresse:
Ihre Anfrage: