Angebotsübersicht

< >

Umgang mit Konflikten für Führungskräfte

Ihr Gewinn / Ziele Wenn Sie Konflikte managen müssen, dabei manchmal ratlos oder frustriert sind, dann sollten Sie das Seminar besuchen. Es gibt Ihnen Hilfen zur Wahrnehmung, Bearbeitung und Reflexion von Konflikten im Führungsalltag. Zudem können Sie die vorgestellten Methoden üben und sich mit Kollegen austauschen, deren Rat oft der beste ist. Letzthin geht es auch darum, die konstruktive Kraft von Konflikten im Arbeitsleben zu erkennen. Gerade bei Veränderungen sind sie normal und markieren nicht selten den Ort, an dem Nachbesserungen ansetzen sollten. Nicht der Konflikt als solcher ist oft das Problem, sondern die Art wie wir mit ihm umgehen.

Das erwartet Sie / Inhalte
  • Verhältnis von Konflikt und Kritik reflektieren
  • Die Führungskraft als Konfliktbeobachter, -beteiligter und -moderator
  • Konflikte möglichst früh wahrnehmen, um eine Eskalation rechtzeitig zu verhindern
  • 3-D-Schema des Konfliktmanagements anwenden
  • Konfliktgespräche strukturiert führen: gewaltfreie Kommunikation in der Praxis
  • Übung und Diskussion von Lösungsmöglichkeiten anhand schwieriger Konfliktsituationen aus der Arbeit der Seminarteilnehmer/innen

Zielgruppe Führungskräfte

Dozent(in) Herr Dr. Rainer König

Dauer 2 Tage (16 Seminarstunden)





Leider gibt es zu diesem Thema keine aktuelle Termine.

Sie können sich aber gern auf unserer Warteliste eintragen lassen.
Sobald ein neuer Termin zu diesem Thema vereinbart wurde, werden Sie automatisch und unverbindlich darüber informiert.

Wiederholung E-Mail
Institution / Firma *
Rechnungsempfänger Abteilung,
Organisationseinheit
*
Rechnungsanschrift Straße *
Rechnungsanschrift PLZ *
Rechnungsanschrift Ort *
Anrede Herr
Frau *
Name *
Vorname *
dienstl. E-Mail *
dienstl. Telefon
Mobilnummer
Fax

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Studieninstituts Ruhr erkenne ich hiermit an. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen und verstanden.


Sie benötigen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne.

Ihre Mailadresse:
Ihre Anfrage: