Angebotsübersicht

< >

Wahrnehmungen, Wahrnehmungsverarbeitung und Störungen in der Wahrnehmungsverarbeitung bei Kindern

Ihr Gewinn / Ziele

Über die Wahrnehmungsorgane erhält unser Gehirn vielfältige Informationen, die dann weiterverarbeitet, miteinander verknüpft und mit gespeicherten Informationen verglichen werden. Nur so können wir uns und unsere Umwelt richtig erfahren und angemessen auf sie reagieren. Eine gut entwickelte Wahrnehmung und die Fähigkeit, Sinneseindrücke zu verarbeiten, ist die Grundvoraussetzung für alle Lernprozesse. Störungen in der Wahrnehmungsentwicklung können Ursache für unterschiedliche Auffälligkeiten sein. Dazu zählen z. B. motorische Ungeschicklichkeiten, Auffälligkeiten in der Sprachentwicklung und im Sozialbereich, Aggression oder starke Gehemmtheit.

Dieses Seminar bietet Ihnen Informationen über die grundlegenden Prozesse der Wahrnehmung und der Wahrnehmungsverarbeitung im Kindesalter. Insbesondere die möglichen Wahrnehmungsstörungen und die allgemeinen Folgen einer verzögerten oder unzureichenden Integration von Wahrnehmungsinformationen stehen im Vordergrund. Es werden Möglichkeiten vorgestellt und besprochen, wie Erzieher*innen die Wahrnehmungsentwicklung unterstützen und Entwicklungsauffälligkeiten vorbeugen können.


Das erwartet Sie / Inhalte
  • Grundlagen der Wahrnehmung/ Neurophysiologische Grundlagen der kindlicher Entwicklung
  • Wahrnehmungsverarbeitung
  • Ableitung von Störungsbildern und Formen der Beeinträchtigung kindlichen Lernens
  • Sprache , Motorik, Legasthenie, Sensorische Integrationsstörungen
  • Ursachen von Störungen im Bereich Wahrnehmung
  • Maßnahmen zur Förderung
  • Übungen, Praxisfragen

  • Zielgruppe Beschäftigte in Kindertageseinrichtungen

    Dozent(in) Frau Silke Brandt (Diplom-Psychologin, Managementtrainerin & Master-Coach (IDGfC))

    Dauer 1 Tag (8 Seminarstunden)




      Termin Beginn 1. Tag Ort freie Plätze Dozent(in)  
    21.12.2021 08:30 Uhr Dortmund 2 Silke Brandt (Diplom-Psychologin, Managementtrainerin & Master-Coach (IDGfC))
    zur Anmeldung

    Sie benötigen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne.

    Ihre Mailadresse:
    Ihre Anfrage: