Angebotsübersicht

<

Zusatzversorgung – Die Betriebsrente des öffentlichen Dienstes
- Online-Seminar

Das erwartet Sie / Inhalte

 1. Rechtliche Grundlagen und Verbreitung der Zusatzversorgung

  •  Rechtliche Grundlagen
  •  Verbreitung der Zusatzversorgung
  •  Zahlen, Daten, Fakten

2. Versicherungspflicht

  •  Welche Personen sind in der Zusatzversorgung versicherungspflichtig?
  •  Ausschlusstatbestände
  •  Versicherungspflichtige Ausbildungsverhältnisse
  •  Ende der Versicherungspflicht

3. Zusatzversorgungspflichtiges Entgelt

4. Finanzierung und Meldeverkehr

  •  Allgemeines zur Finanzierung
  •  Umlage (Arbeitnehmeranteil/Arbeitgeberanteil), Sanierungsgeld, Zusatzbeitrag
  •  Steuerliche Behandlung der Umlage
  •  Allgemeines zum Meldeverkehr
  •  Steuerliche Aufteilung des zusatzversorgungspflichtigen Entgelts
  •  Besonderheiten im Meldeverkehr (Elternzeit, Mutterschutz, Fehlzeiten)

5. Überleitung (Portabilität) zwischen verschiedenen Versorgungsträgern

  •  Ausscheiden mit Wechsel zu einem Privatunternehmen
  •  Ausscheiden zwischen kommunalen und kirchlichen Trägern
  •  Ausscheiden mit Wechsel in den Bund-/Landbereich

6. Leistungen der Zusatzversorgung

  •  Wartezeit
  •  Ermittlung der Versorgungspunkte
  •  Höhe der Betriebsrente und Abschläge
  •  Soziale Komponenten
  •  Antragsverfahren
  •  Ausschlussfristen
  •  Versteuerung und Verbeitragung von Leistungen

Zielgruppe Interessierte Mitarbeiter:innen

Dozent(in) Herr Boris Bauer

Dauer 1 Tag (8 Seminarstunden)




  Termin Beginn 1. Tag Ort freie Plätze Dozent(in)  
20.03.2023 08:30 Uhr Dortmund 9 Boris Bauer
zur Anmeldung

Sie benötigen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne.

Ihre Mailadresse:
Ihre Anfrage: