Angebotsübersicht

< >

Grundzüge des Kommunalen Finanzmanagements NRW - Kompaktseminar für Führungskräfte

Ihr Gewinn / Ziele Führungsverantwortung bedeutet heute nicht nur Fachverantwortung, sondern auch Ergebnisverantwortung. Vor diesem Hintergrund sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Grundkenntnisse des Kommunalen Finanzmanagements (KFM) NRW erwerben, die relevanten Rechengrößen sicher unterscheiden, die Steuerungsmöglichkeiten eines produktorientierten Haushalts einschätzen und die Schnittstellen zur internen Kosten- und Leistungsrechnung kennen lernen.

Das erwartet Sie / Inhalte
  • Rechtgrundlagen und Ziele des KFM NRW
  • Kommunaler Haushalt und Jahresabschluss im Überblick
  • Produktrahmen und städtischer Produktkatalog
  • Kontenrahmen und städtischer Kontenplan
  • Das Drei-Komponenten-System und seine Rechengrößen
  • Der Haushaltsausgleich im KFM NRW
  • Ziele und Kennzahlen zur Zielerreichung
  • Steuerungsmöglichkeiten eines produktorientierten Haushalts
  • Die Rolle der Kosten- und Leistungsrechnung im KFM

Zielgruppe Führungskräfte, die sich einen kompakten, einführenden Überblick über das KFM in NRW verschaffen wollen

Dozent(in) Frau Dr. Britta Caspari

Dauer 1 Tag (9 Seminarstunden)




  Termin Beginn 1. Tag Ort freie Plätze Dozent(in)  
11.11.2020 08:30 Uhr Dortmund 9 Dr. Britta Caspari
zur Anmeldung

Sie benötigen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne.

Ihre Mailadresse:
Ihre Anfrage: