Angebotsübersicht

< >

Qualifizierung für Ausbilder:innen und Praxisanleiter:innen - Modul VII - Qualifizierung Aktenarbeit, Akten- oder Themenvortrag
- Online-Seminar

Ihr Gewinn / Ziele Die neue Prüfungsordnung des Bachelor-Studiengangs verlangt von Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter (PA), zusätzlich die Rolle eines "Prüfers" zu übernehmen. Das stellt sie vor drei anspruchsvolle neue Herausforderungen:
  • Zum Ersten die Prüfung sowohl formal korrekt und psychologisch sensibel begleiten zu können. Formal muss die Vorbereitung und Durchführung der praxisorientierten Prüfung einer möglichen rechtlichen Überprüfung standhalten. Psychologisch ist zu beachten, dass diese Prüfung eines Stress-Situation darstellt, die vom PA sowohl didaktische Kompetenzen als auch psychologisches Fingerspitzengefühl verlangen.
  • Zum Zweiten den Prüfling durch eigenes Vorbildhandeln zu befähigen, die Prüfungsanforderungen zu bewältigen. Dabei kommt auch dem alltäglichen Sprech- und Arbeitsverhalten des PA eine große Bedeutung zu. Denn genau dieses nehmen sich viele Prüflinge zum positiven oder negativen Vorbild für ihr eigenes Verhalten in der Prüfung.
  • Zum Dritten die Aktenarbeit sowie die Akten- und Themenvorträge klar und gerecht bewerten zu können. Das impliziert transparente Bewertungskriterien. Darüber hinaus müssen diese Kriterien auch professionell angewandt werden. Damit ist gemeint, dass eine durch sie erstellte Bewertung den Prüflingen verständlich erläutert werden kann.

Das erwartet Sie / Inhalte
  • Praktische Fragen/Antworten zum Bachelor-Studiengang
  • Formalrechtliche Aspekte der Aktenvortragsprüfung
  • Didaktik in der Praxis für die Praxis
  • Kurze Reflexion/Wiederholung der bisher erworbenen Kenntnisse zur Präsentation
  • Stress und Stressmanagement in der Prüfung
  • Beobachtungskriterien für die beiden Vortragsarten
  • Anwenden und Üben der Checkliste
  • Von der Checkliste zur Bewertung
  • Bewertungskriterien für die schriftliche Aktenarbeit

Zielgruppe Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter

Dozent(in) Herr Dr. Rainer König

Dauer 2 Tage (16 Seminarstunden)




  Termin Beginn 1. Tag Ort freie Plätze Dozent(in)  
04.11.2022 bis 09.12.2022 08:30 Uhr Online-Zoom-Veranstaltung 0 Dr. Rainer König
23.02.2023 bis 24.02.2023 08:30 Uhr Online-Zoom-Veranstaltung 10 Dr. Rainer König
zur Anmeldung
04.05.2023 bis 05.05.2023 08:30 Uhr Online-Zoom-Veranstaltung 9 Dr. Rainer König
zur Anmeldung
24.05.2023 bis 25.05.2023 08:30 Uhr Online-Zoom-Veranstaltung 9 Dr. Rainer König
zur Anmeldung
05.06.2023 bis 06.06.2023 08:30 Uhr Online-Zoom-Veranstaltung 9 Dr. Rainer König
zur Anmeldung
14.08.2023 bis 15.08.2023 08:30 Uhr Online-Zoom-Veranstaltung 9 Dr. Rainer König
zur Anmeldung
20.09.2023 bis 21.09.2023 08:30 Uhr Online-Zoom-Veranstaltung 9 Dr. Rainer König
zur Anmeldung
30.11.2023 bis 01.12.2023 08:30 Uhr Online-Zoom-Veranstaltung 9 Dr. Rainer König
zur Anmeldung

Sie benötigen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne.

Ihre Mailadresse:
Ihre Anfrage: