Angebotsübersicht

< >

Aufsichtspflicht und Haftungsfragen in sozialpädagogischen Einrichtungen

Ihr Gewinn / Ziele

Sie haben Fragen zur Aufsichtspflicht und der damit zusammenhängenden Haftung. Dann ist dieses Fachseminar genau richtig für Sie!

Sowohl an Träger als auch an Erzieher/innen in Kindergärten, Kindertagesstätten und anderen sozialpädagogischen Einrichtungen werden in der täglichen Praxis ausgesprochen hohe Anforderungen bezüglich der ihnen obliegenden Aufsichtspflicht gestellt. Hinzu kommen immer wieder auftauchende Problemfälle sowie die allgegenwärtige Einsparung von Personal und Sachmitteln. Im Falle einer Aufsichtspflichtverletzung drohen neben den zivilrechtlichen Folgen auch häufig gravierende straf- und arbeitsrechtliche Konsequenzen.

Dieses Fachseminar hilft Ihnen in verständlicher Weise anhand von Praxisbeispielen sämtliche rechtliche Fragen in die zentralen Probleme des Aufsichts- und Haftungsrechts (einschließlich wichtiger Fragen des Haftpflichtversicherungs- und Arbeitsrechts) zu beantworten. Insbesondere das Spannungsfeld zwischen den im Beruf gestellten Anforderungen und den bei einer gerichtlichen Überprüfung relevanten Kriterien wird Ihnen aufgezeigt. Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die einschlägige, aktuellen Rechtsprechung, so dass Sie in Ihrem Arbeitsbereich schnell und rechtssicher entscheiden können.

Die Teilnehmer/innen erhalten Gelegenheit, Fallgestaltungen aus ihrer beruflichen Praxis an den Referenten (ra-kanzlei@konrad-alber.de) zu übersenden. Die sich hieraus ergebenden Fragen werden im Verlauf des Fachseminars erörtert werden.


Das erwartet Sie / Inhalte
  • Begriff der Aufsichtspflicht
  • Inhalt und Umfang der Aufsichtspflicht
  • Delegation
  • Erfüllung und Grenzen der Aufsichtspflicht
  • Rechtsfolgen bei Verletzung der Aufsichtspflicht
  • Versicherungsschutz
  • Arbeits- und dienstrechtliche Folgen
  • Strafrechtliche Folgen
  • Drei Gerichtsverfahren - Drei Ergebnisse

Zielgruppe Fachkräfte in sozialpädagogischen Einrichtungen (Erzieher/innen, Heilpädagogen/innen, Sozialpädagogen/innen)

Dozent(in) Herr Konrad Alber (Rechtsanwalt)

Dauer 1 Tag (8 Seminarstunden)





Leider gibt es zu diesem Thema keine aktuelle Termine.

Sie können sich aber gern auf unserer Warteliste eintragen lassen.
Sobald ein neuer Termin zu diesem Thema vereinbart wurde, werden Sie automatisch und unverbindlich darüber informiert.

Wiederholung E-Mail
Institution / Firma *
Rechnungsempfänger Abteilung,
Organisationseinheit
*
Rechnungsanschrift Straße *
Rechnungsanschrift PLZ *
Rechnungsanschrift Ort *
Anrede Herr
Frau *
Name *
Vorname *
dienstl. E-Mail *
dienstl. Telefon
Mobilnummer
Fax

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Studieninstituts Ruhr erkenne ich hiermit an. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen und verstanden.


Sie benötigen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne.

Ihre Mailadresse:
Ihre Anfrage: