Veranstaltungsdetails


2023-329
Klopfen gegen Stress - erste Hilfe bei Gefühlsturbulenzen
- Online-Seminar

Ihr Gewinn / Ziele

Ob im Büro oder Homeoffice: die Arbeit im öffentlichen Dienst ist auch emotional anstrengend. Wir alle kennen emotionale Quälgeister wie Unsicherheit, Wut, Angst, Scham oder Hilflosigkeit. Häufig machen wir uns selbst oder anderen Vorwürfe, fühlen uns in bestimmten Situationen ganz klein oder brauchen einfach etwas mehr Selbstvertrauen, Mut und Zuversicht. 

Wenn über Gefühle zu reden oder nachzudenken nicht mehr ausreicht, kann die Klopftechnik helfen, bei der bestimmte Körperpunkte mit den Fingerspitzen sanft beklopft werden. Durch diese hocheffektive Selbsthilfemethode können wir belastende Gefühle und einschränkende Gedanken schnell entrümpeln, unbewusste Blockaden aufdecken und uns selbst beruhigen. Dieser Kurs bietet gute Gelegenheiten, an eigenen Themen zu arbeiten und sich persönlich weiterzuentwickeln - und das mit viel Leichtigkeit, bürotauglichen Übungen und Humor! 

- Soforthilfe bei emotionalem Stress: Angst, Aufregung, Wut, Panik…
- Stärkung von Zuversicht, Einflussnahmen und Widerstandskraft
- Ausbau der persönlichen Psychohygiene
- Unbewusste Blockaden aufdecken und bearbeiten
- Multivitamine gegen „inneres Schrumpfen" in wichtigen Situationen


Das erwartet Sie / Inhalte
  • Hocheffektive Methode zur schnellen Selbstberuhigung
  • Entrümpeln typischer einengender Glaubenssätze
  • Unbewusste Blockaden aufdecken und bearbeiten
  • Wie kann ich mir zukünftig mehr zur Seite stehen?

Zielgruppe Interessierte Mitarbeiter:innen


Preis
Gebühr Gesellschafter 65,00 Euro
Gebühr Nichtgesellschafter 70,00 Euro

Termin(e) 07.03.2023, 09:00 - 10:30

Abmeldung kostenfrei bis 07.02.2023

Veranstaltungsort Online-Zoom-Veranstaltung

Freie Plätze 16

Dozent(in) Bernd Köhnlein


Wiederholung E-Mail
Institution / Firma *
Rechnungsempfänger Abteilung,
Organisationseinheit
*
Rechnungsanschrift Straße *
Rechnungsanschrift PLZ *
Rechnungsanschrift Ort *
Anrede Herr
Frau *
Name *
Vorname *
dienstl. E-Mail *
dienstl. Telefon
Mobilnummer
Fax

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Studieninstituts Ruhr erkenne ich hiermit an. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen und verstanden.