Veranstaltungsdetails


2020-178
Psychische Störungen im Publikumsverkehr und darüber hinaus

Ihr Gewinn / Ziele
    Immer häufiger werden wir mit dem Thema „psychische Erkrankungen konfrontiert. In der Zusammenarbeit mit den Bürgern und Bürgerinnen erleben wir Verhaltensweisen die erschrecken und verunsichern. Ziel des Seminars ist die Vermittlung von Grundkenntnisse über verschiedene psychische Erkrankungen wie z.B. Depression, Schizophrenie, Borderline, Ängste und Zwänge. Neben ersten Sachinformationen geht es um die Darstellung einfacher und konkreter Strategien für den Umgang.

Das erwartet Sie / Inhalte
  • Normalität / was ist gesund und krank, was "normal" und "unnormal"
  • Kurzeinteilung zu den verschiedenen psychischer Erkrankungen
  • Kurzerläuterungen zu den folgenden Krankheitsbildern: Demenz, Schizophrenie, Angsterkrankungen, Depression und Wahnerkrankungen (Ursachen, Symptome, Verlauf, Behandlung)
  • Psychisch kranke Menschen im Publikumsverkehr
  • Erkennen von ungewöhnlichem Verhalten (Gefahren?)
  • Reaktionsmöglichkeiten, Kommunikationsstrategien
  • Individuelle Fragen und Problemsituationen

  • Zielgruppe Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aller Fachbereiche


    Preis
    Gebühr Gesellschafter 150,00 Euro
    Gebühr Nichtgesellschafter 165,00 Euro

    Termin(e) 17.12.2020, 08:30 - 15:30

    Abmeldung kostenfrei bis 19.11.2020

    Veranstaltungsort Dortmund

    Dozent(in) Silke Brandt (Diplom-Psychologin, Managementtrainerin & Master-Coach (IDGfC))


    Wiederholung E-Mail
    Institution / Firma *
    Rechnungsempfänger Abteilung,
    Organisationseinheit
    *
    Rechnungsanschrift Straße *
    Rechnungsanschrift PLZ *
    Rechnungsanschrift Ort *
    Anrede Herr
    Frau *
    Name *
    Vorname *
    dienstl. E-Mail *
    dienstl. Telefon
    Mobilnummer
    Fax

    Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Studieninstituts Ruhr erkenne ich hiermit an. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen und verstanden.