Veranstaltungsdetails


2020-165
Bewältigung von Belastungssituationen am Arbeitsplatz
- Verschiebung vom 09.-10.11.2020

Ihr Gewinn / Ziele
    Stress ist wohl eine der häufigsten Missempfindungen des modernen Menschen. Stress wird oft als von außen stammend angesehen, der Einzelne fühlt sich den Belastungen zudem oft hilflos ausgeliefert. Wenn Sie lernen wollen, wie Sie zukünftig besser mit Stress umgehen können, ist dieses Seminar richtig für Sie. Sie erhalten fundierte und umfassende Informationen zum Phänomen Stress, üben verschiedene erprobte Methoden des Stressmanagements ein und erhalten Anregungen zum Aufbau einer umfassenden Stresstoleranz. Wenn Sie die Anregungen des Seminars umsetzen, werden Sie nachhaltig und dauerhaft ihre Gesundheit erhalten und auch fördern.

Das erwartet Sie / Inhalte
  • Stress – ein urmenschliches Phänomen
  • Körperliche Reaktionen bei Stress
  • Folgen von Stress: Von der „Leistungsdroge“ bis ins „Burnout“
  • Situative Stressauslöser und persönliche Stressverstärker
  • Entspannungstechniken als Hilfe in akuten Belastungssituationen
  • Stresserleben als Folge unserer Bewertungen
  • Stress und Probleme bewältigen können - Copingstrategien
  • Dem Stress auf die Spur kommen mit dem „Stress-Detektiv“
  • Die eigene Stress-Kompetenz stärken durch Belastungsänderung
  • Inneren Antreibern begegnen, förderliche Gedanken und Anti-Grübel-Strategien entwickeln
  • Selbstfürsorge und Selbstwertschätzung als Basis für ein gesundes Stressmanagement
  • Anti-Stress-Tipps für den Alltag

Zielgruppe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter


Preis
Gebühr Gesellschafter 330,00 Euro
Gebühr Nichtgesellschafter 360,00 Euro

Termin(e) 09.12.2020 bis 10.12.2020, 08:30 - 15:30

Abmeldung kostenfrei bis 12.10.2020

Veranstaltungsort Dortmund

Dozent(in) Ina Wohlgemuth (Dipl. Psychologin, zert. Coach und Managementberaterin (DPA))


Wiederholung E-Mail
Institution / Firma *
Rechnungsempfänger Abteilung,
Organisationseinheit
*
Rechnungsanschrift Straße *
Rechnungsanschrift PLZ *
Rechnungsanschrift Ort *
Anrede Herr
Frau *
Name *
Vorname *
dienstl. E-Mail *
dienstl. Telefon
Mobilnummer
Fax

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Studieninstituts Ruhr erkenne ich hiermit an. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen und verstanden.