Veranstaltungsdetails


201-074-2019-01
2. NKF-Weiterentwicklungsgesetz - was sagt das Ministerium? - NEU

Ihr Gewinn / Ziele

Kurz vor den Sommerferien 2019 hat das Ministerium zum zweiten NKF-Weiterentwicklungsgesetz Stellung bezogen. Sie erhalten nun Antworten auf den umfangreichen Fragenkatalog, bekommen Hinweise zu einzelnen Themen und lernen die neuen Vorlagen kennen.  

Damit bringen Sie Ihr Wissen zu Haushaltsplanung, Rechnungslegung und Prüfung auf den aktuellsten Stand und erhalten hilfreiche Anregungen für die Umsetzung der neuen Anforderungen.


Das erwartet Sie / Inhalte

Im Mittelpunkt der Veranstaltung werden insb. die folgenden Aspekte stehen: 

  • Der neue Komponentenansatz 
    • Darstellung des Meinungsstandes des Ministeriums 
    • Auswirkungen auf den Haushalt und den Jahresabschluss anhand konkreter Rechenmodelle 
  • Der „neue“ Haushalt: Neue Mustervorlage, Haushaltsplanung usw. 
  • Rechnungswesen und Jahresabschluss 
    • Die Konkretisierungen des Ministeriums zum zweiten NKF-Weiterentwicklungsgesetz 
    • Handlungsempfehlungen  
  • Der Gesamtabschluss 
  • Neues zur örtlichen und überörtlichen Prüfung

Zielgruppe Führungskräfte und Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Finanzen und Rechnungsprüfung


Preis
Gebühr Gesellschafter 130,00 Euro
Gebühr Nichtgesellschafter 145,00 Euro

Termin(e) 10.10.2019, 09:00 - 13:00

Meldeschluss 12.09.2019

Veranstaltungsort Dortmund

Dozent(in) WP/StB, Dipl.-Ing. Andreas Jürgens (Wirtschaftsprüfer)


Wiederholung E-Mail
Institution / Firma *
Rechnungsempfänger Abteilung,
Organisationseinheit
*
Rechnungsanschrift Straße *
Rechnungsanschrift PLZ *
Rechnungsanschrift Ort *
Anrede Herr
Frau *
Name *
Vorname *
dienstl. E-Mail *
dienstl. Telefon
Mobilnummer
Fax

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Studieninstituts Ruhr erkenne ich hiermit an. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen und verstanden.