Angebotsübersicht

< >

Qualifikation Digitallotse - Baustein 2: Digitalisierung verbindet
- Online Seminar

Ihr Gewinn / Ziele

Digitalisierung bietet auch immer die Chance, Prozesse zu hinterfragen. Machen Sie sich bewusst, wer warum im eGovernment mit Ihnen auf welchen Wegen kommuniziert. Erkennen Sie die Anforderungen der unterschiedlichen Zielgruppen. Mit Ihren Erfahrungen können bspw. Service-Portale entwickelt werden. Ihre Affinität für digitale Themen ist wertvoll für die Digitalisierungsstrategie Ihrer Kommune und für Ihre Rolle als Multiplikator.


Das erwartet Sie / Inhalte
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Digitalisierung und Prozessmanagement: Wechselwirkungen
  • Rolle des Geschäftsprozessmanagements
  • Prozessarten
  • GPM-Zyklus
  • Ziele des GPM nach Vahs
  • Darstellungstechniken
  • Rolle der Digitalisierung
  • Die Rolle der Balanced Scorecard
  • Kommunikationsbeziehungen des eGovernment
  • G2C: Government to Citizen
  • G2B: Government to Business
  • G2G: Government to Government
  • G2E: Government to Employee
  • Service-Portale im föderalen System
  • Authentifizierung und Payment
  • Dokumentenmanagement und e-Akte
  • Das Gaia-X-Projekt
  • Handlungsfelder des Digitallosten
  • Trendscouting
  • Digitale Entwicklungen bewerten und zur Entscheidungsfindung beitragen
  • Der Digitallotse als Türöffner und Bindeglied
  • Digitalisierung: klassisches Projekt oder Change-Projekt?
  • Im Team mit dem Chief Digital Officer – Rolle und Zuständigkeiten

Dozent(in) Herr Pierre Golz (Chief Digital Officer Stadt Herne)

Dauer 1 Tag (8 Seminarstunden)





Leider gibt es zu diesem Thema keine aktuelle Termine.

Sie können sich aber gern auf unserer Warteliste eintragen lassen.
Sobald ein neuer Termin zu diesem Thema vereinbart wurde, werden Sie automatisch und unverbindlich darüber informiert.

Wiederholung E-Mail
Institution / Firma *
Rechnungsempfänger Abteilung,
Organisationseinheit
*
Rechnungsanschrift Straße *
Rechnungsanschrift PLZ *
Rechnungsanschrift Ort *
Anrede Herr
Frau *
Name *
Vorname *
dienstl. E-Mail *
dienstl. Telefon
Mobilnummer
Fax

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Studieninstituts Ruhr erkenne ich hiermit an. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen und verstanden.


Sie benötigen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne.

Ihre Mailadresse:
Ihre Anfrage: