Angebotsübersicht

< >

Mit dem Zürcher Ressourcen Modell zu meiner Führungshaltung

Ihr Gewinn / Ziele

Welche Haltung brauche ich, um gut zu führen?

Diese Leitfrage gibt das Thema vor. Ihre Antwort wird höchst individuell sein und in einem persönlichen Haltungsziel zum Ausdruck kommen.

Sie erfahren, wie Sie im Einklang mit der eigenen Persönlichkeit und Ihren Bedürfnissen führen. Wie Sie Ihre Ressourcen einsetzen können, um Ihr Ziel nachhaltig umzusetzen, und wie Sie herausfordernde Situationen gemäß Ihrer Führungshaltung meistern.

Das Zürcher Ressourcen Modell ist ein modernes Selbstmanagement-Training, das von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause an der Universität Zürich entwickelt wurde. Die hohe Wirksamkeit der Methode ist durch zahlreiche Studien belegt. Das Training unterstützt Menschen dabei, selbstbestimmt zu handeln und ihre Ziele mit Leichtigkeit und starker innerer Motivation zu erreichen. Sie erlangen im Training wertvolles Wissen darüber, wie Sie Ihr eigenes Handeln und Fühlen in gewünschter Weise beeinflussen und regulieren können.


Das erwartet Sie / Inhalte

Inhalte:

  • Die innere (Führungs-)haltung als antreibende Kraft für konkretes Führungsverhalten
  • Mit dem ZRM® die persönliche Führungshaltung herausmodellieren – im Einklang mit Verstand und emotionalem Erfahrungsgedächtnis
  • Der Rubikon-Prozess
  • Somatische Marker und Affektbilanzen und ihr Einsatz bei Entscheidungen
  • Motto-Ziele für eine gute Führungshaltung entwickeln
  • Zielgerichtet handeln mit den eigenen Ressourcen
  • Erinnerungshilfen, Embodiment, soziale Ressourcen
  • Vorbereitung auf herausfordernde Führungs-Situationen nach dem Kurs
  • Transfersicherung

Methoden:Impulsvorträge, Kleingruppenarbeit, Ideenkorbtechnik, Einzelarbeit, Embodiment. Situationstypen im Führungsalltag


Zielgruppe Das Training eignet sich für alle Führungskräfte

Dozent(in) Frau Christel Sander (Diplom-Psychologin )

Dauer 2 Tage (16 Seminarstunden)





Leider gibt es zu diesem Thema keine aktuelle Termine.

Sie können sich aber gern auf unserer Warteliste eintragen lassen.
Sobald ein neuer Termin zu diesem Thema vereinbart wurde, werden Sie automatisch und unverbindlich darüber informiert.

Wiederholung E-Mail
Institution / Firma *
Rechnungsempfänger Abteilung,
Organisationseinheit
*
Rechnungsanschrift Straße *
Rechnungsanschrift PLZ *
Rechnungsanschrift Ort *
Anrede Herr
Frau *
Name *
Vorname *
dienstl. E-Mail *
dienstl. Telefon
Mobilnummer
Fax

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Studieninstituts Ruhr erkenne ich hiermit an. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen und verstanden.


Sie benötigen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne.

Ihre Mailadresse:
Ihre Anfrage: