Angebotsübersicht

< >

Selbstbewusst auftreten - überzeugend reden - Aufbauseminar

Ihr Gewinn / Ziele
    Unsere Sprache ist Ausdruck unserer Persönlichkeit, unsere Kommunikation ist bestimmt durch Geschlecht und soziale Rolle.
    Sie haben gemerkt, dass nicht alles, was theoretisch nachvollziehbar und völlig selbstverständlich ist, auch in der Praxis sofort gelingt. Nicht alle emotionalen Stolpersteine konnten aus dem Weg geräumt, nicht jede offene Baustellen geschlossen werden.
    In diesem Seminar entwickeln Sie Ihren Kommunikationsstil so weiter, dass Sie auch in schwierigen Situationen, Ihre (Selbst-) Sicherheit wahren, und den Überblick behalten. Auf der Basis kommunikationspsychologischen Wissens analysieren Sie aktuelle Probleme aus Ihrem beruflichen Umfeld und erarbeiten und erproben gemeinsam mit der Dozentin und den anderen Seminarteilnehmerinnen Lösungsstrategien.
    Sie lernen noch nachhaltiger, wie Sie Gespräche planmäßiger vorbereiten, aktiver führen und systematischer auswerten.

Das erwartet Sie / Inhalte
  • Sie trainieren spezielle Kommunikations- und Interventionstechniken für typische/ wiederkehrenden Problem- Konflikt- und Kritikgespräche
  • Sie lernen, wie Sie Neues leichter umsetzen und Blockaden überwinden können
  • Sie stärken Ihre argumentative Überzeugungsfähigkeit
  • Sie vertiefen und erweitern Ihr Wissen: systematischer Gesprächsaufbau und aktive Gesprächsführung (u.a.)
    • Sammlung und Ordnung von Informationen
    • Berücksichtigung von Rahmenbedingungen
    • Analyse von Stärken und Schwächen
    • Wertschätzung
    • Aktives Zuhören
    • Prinzipien des lösungsorientierten Fragens, Selbstmanagement
    • Feineinstellung von Wahrnehmungsprozessen

Zielgruppe Mitarbeiterinnen, die ihr im Grundlagenseminar Erlerntes vertiefen und ihre Kommunikation auch in schwierigen Situationen meistern wollen

Dozent(in) Frau Dr. Heidi Oberndorf

Dauer 2 Tage (16 Seminarstunden)





Leider gibt es zu diesem Thema keine aktuelle Termine.

Sie können sich aber gern auf unserer Warteliste eintragen lassen.
Sobald ein neuer Termin zu diesem Thema vereinbart wurde, werden Sie automatisch und unverbindlich darüber informiert.

Wiederholung E-Mail
Institution / Firma *
Rechnungsempfänger Abteilung,
Organisationseinheit
*
Rechnungsanschrift Straße *
Rechnungsanschrift PLZ *
Rechnungsanschrift Ort *
Anrede Herr
Frau *
Name *
Vorname *
dienstl. E-Mail *
dienstl. Telefon
Mobilnummer
Fax

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Studieninstituts Ruhr erkenne ich hiermit an. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen und verstanden.


Sie benötigen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne.

Ihre Mailadresse:
Ihre Anfrage: