Veranstaltungsdetails


2020-242
Beamtenrecht in NRW kompakt - Aktuelle Rechtssprechung
- Online-Seminar

Ihr Gewinn / Ziele

Als Personalsachbearbeiter/in ist es unumgänglich, sicher in der Rechtsanwendung zu sein. Dieses Seminar vermittelt alle relevanten rechtlichen Grundlagen des Beamtenrechts unter besonderer Berücksichtigung der jeweils aktuellen höchstrichterlichen Rechtsprechung anhand von praxisnahen Beispielen im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer/innen mit den Problemen des Beamtenrechts vertraut zu machen. Hierbei werden auch aktuelle gesetzliche Änderungen dargestellt und erläutert. Die Teilnehmer/innen erfahren, welche Voraussetzungen sie im Ernennungsrecht unter Berücksichtigung des Grundsatzes der Bestenauslese zu beachten haben. Besonders berücksichtigt wird hierbei das Laufbahnrecht und entsprechende Neuerungen bei der Probezeit. Sie werden geschult, Beamtenverhältnisse ordnungsgemäß zu beenden und Disziplinarverfahren durchzuführen. Das Seminar gibt einen Einblick in den Rechte- und Pflichtenkreis eines Beamten und zeigt die Möglichkeiten des Direktionsrechts des Dienstherrn auf.

Hinweis: Eigene Fragen können im Vorfeld gerne über das Studieninstitut an den Dozenten geleitet werden. 

Die Teilnehmenden werden gebeten, die einschlägigen Gesetzestexte mitzubringen.


Das erwartet Sie / Inhalte
  • Rechtsgrundlagen des Beamtenrechts
  • Neue Entwicklungen im Beamtenrecht
  • Ernennungsrecht
  • Begründung und Umwandlung eines Beamtenverhältnisses
  • Beförderungsrecht
  • Besonderheiten beim Personalauswahlverfahren
  • Nichtige und rechtswidrige Ernennung
  • Rücknahme einer Ernennung
  • Beendigung eines Beamtenverhältnisses
  • Entlassungsvoraussetzungen
  • Voraussetzung für den Eintritt in den Ruhestand
  • Rechte eines Beamten
  • Urlaubsanspruch
  • Nebentätigkeitsrecht
  • Pflichten eines Beamten
  • Disziplinarverfahren

Zielgruppe Personalsachbearbeiter bzw. Beschäftigte, die sich mit dem Beamtenrecht beschäftigen müssen.


Preis
Gebühr Gesellschafter 340,00 Euro
Gebühr Nichtgesellschafter 370,00 Euro

Termin(e) 30.11.2020 bis 01.12.2020, 09:00 - 16:00

Abmeldung kostenfrei bis 02.11.2020

Veranstaltungsort Dortmund

Dozent(in) Prof. Dr. Boris Hoffmann (Professor für Dienst- und Arbeitsrecht FHöV NRW)


Wiederholung E-Mail
Institution / Firma *
Rechnungsempfänger Abteilung,
Organisationseinheit
*
Rechnungsanschrift Straße *
Rechnungsanschrift PLZ *
Rechnungsanschrift Ort *
Anrede Herr
Frau *
Name *
Vorname *
dienstl. E-Mail *
dienstl. Telefon
Mobilnummer
Fax

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Studieninstituts Ruhr erkenne ich hiermit an. Die Datenschutzhinweise habe ich gelesen und verstanden.